MPS Orgelseite stellt sich vor

1 Beitrag / 0 neu
Beigetreten: 23.07.2013 - 09:50
MPS Orgelseite stellt sich vor

Hallo lieber BDO, hallo liebe Orgelfreunde,

mein Name ist Michael P. Schmidt und ich betreibe zusammen mit Kollegen seit kurzem eine Orgelseite im Internet, die den Gedankenaustausch zwischen den unterschiedlichen Sparten der Pfeifenorgeln, aber auch deren virtuellen Nachbildungen ermöglichen soll.

Wir sind uns dort einig, dass der traditionelle Pfeifenorgelbau höchsten Stellenwert besitzt, aber Orgelnachbildungen (virtuelle Orgeln) sehr dazu geeignet sind das Thema Pfeifenorgel und vor allem auch das Orgelspiel, wieder einem größeren Personenkreis näher zu bringen. Damit könnte die Verbreitung und Nutzung von Pfeifenorgeln langfristig gesichert werden, bzw. sogar wieder einen Aufschwung erfahren.

Wir wollen auch in Zukunft anspruchsvolle Orgelmusik von "echten Pfeifenorgeln" in den Gottesdiensten in unseren Kirchen hören!

Die Diskussionen um Pfeifenorgeln dürfen nicht einschlafen, sonst geraten diese wunderbaren Instrumente zunehmend in Vergessenheit! Aus diesem Grund haben uns in kurzer Zeit bereits 150 Mitglieder gefunden und nehmen in unserem Forum und Live-Chat an den Diskussionen teil.

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Mitglieder sich auch in anderen Foren und Diskussionsplattformen zum Thema Orgel rege beteiligen mögen.

Interessenten sind herzlich eingeladen unsere MPS Orgelseite einmal zu besuchen:

https://mps-orgelseite.de

Nun hoffe ich auf eine gute Zusammenarbeit und verbleibe mit besten Grüßen

Michael P. Schmidt

(edit 05.06.2018, Domain hat sich geändert, Link angepasst)