BDO-interne Sachverständige

Zum Glück gibt es bei orgelbaulichen Arbeiten nicht allzu häufig gravierende Meinungsverschiedenheiten zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. Sollte dies dennoch einmal der Fall sein, stehen seitens des BDO mit Herrn OBM Peter Mönch (südliche Gebiete) und Herrn OBM Andreas Schulz (von der Handwerkskammer Berlin vereidigter Gutachter; nördliche Gebiete) zwei überaus erfahrene Orgelbauer als interne Sachverständige zur Verfügung. Zur wissenschaftlichen Beratung kann auch Dr. Markus Zimmermann, Sekretär des BDO, hinzugezogen werden.

Für Mitglieder beträgt der Stundensatz grundsätzlich 50,00 , ggf. Spesen (Fahrtkosten u. a.). Der BDO trägt pro Mitglied und Jahr bis zu 1.000 dieser Kosten.

Für Nicht-Mitglieder und Auftraggeber ist der Stundensatz jeweils zu vereinbaren; Spesen (Fahrtkosten u. a.) werden separat weiter berechnet.

Die Preise verstehen sich ohne gesetzliche Mehrwertsteuer, da diese von den Betroffenen nicht erhoben wird.